Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Duales Studium bei der Polizei in NRW - jetzt bewerben

Logo KPB Höxter 2
Duales Studium bei der Polizei in NRW - jetzt bewerben
Im September 2019 sollen wieder mindestens 2300 Studierende eingestellt werden.
Das duale Studium zur Polizeikommissarin / zum Polizeikommissar ist in Nordrhein-Westfalen der Einstieg für alle Bereiche des Polizeidienstes.

Die Bandbreite des heutigen Polizeiberufs umfasst mittlerweile ca. 70 Aufgabenfelder. Sie reichen vom Streifendienst, der Kriminalpolizei, dem Verkehrsdienst, den Einsatzhundertschaften sowie der Diensthundestaffel bis hin zu den Spezialeinheiten.

Aufgrund des hohen Bedarfs an personellem Nachersatz kann nach Abschluss des Studiums dem Wunsch nach einer wohnortnahen Verwendung fast immer entsprochen werden.

 

Interessierte müssen sich bereits jetzt bewerben!

 

Das Online-Bewerbungsportal ist noch bis zum 08.10.2018 freigeschaltet.

 

Schulische Grundvoraussetzung für das Studium sind entweder Abitur, die vollständige Fachhochschulreife oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsstand, z. B. Meister im Handwerk.

Weitere Voraussetzungen sind im Internet unter www.genau-mein-fall.de zu finden.

Es kann aber auch direkt Kontakt zum Personalwerber der Kreispolizeibehörde Höxter, Polizeihauptkommissar Stefan Kleibrink, aufgenommen werden.

Er ist unter der Telefonnummer 05271 / 962-1274 oder per Mail: personalwerbung.hoexter@polizei.nrw.de zu erreichen.